Bohnen Salat mit Erdbeeren und Feta

Wenn nicht im Sommer Salatzeit ist –wann dann? Wir essen zwar auch sonst viel Salat, aber im Sommer mag ich ihn noch viel lieber, weil man ihn mit leckerem Obst und Früchten kombinieren kann. Im Herbst wird der Salat dann von Ofengemüse&Co. abgelöst. Und da ich die Erdbeerzeit voll und ganz ausschöpfen mag, kommt eine herzhafte Variante gerade recht und ist eine wunderbare Abwechslung, Erdbeeren nicht nur im Kuchen zu essen. Das allerbeste an diesem Rezept: Der Salat ist ratz fatz zubereitet und somit das ideale Essen nach einem langen Tag. Da möchte man ja nicht noch ewig in der Küche stehen, sondern den Tag auf dem Balkon ausklingen lassen, wenn gerade die Sonne untergeht und den Himmel in die schönsten Farben taucht.

Collage-Erdbeeren-im-Seiher-und-auf-SchneidebrettZutaten für Salat

(ausreichend für 4 Portionen)
500  g grüne Bohnen (TK)
500  g Erdbeeren
200  g Feta
2-3 EL Pistazien
Minze zum Verzieren
Dressing:
2 EL Balsamico Essig
1 EL süßen Senf
125 ml Olivenöl
Salz&Pfeffer

Bohnen Salat mit Erdbeeren und Feta von oben

Zubereitung Bohnen Salat mit Erdbeeren und Feta
Bohnen Salat mit Erdbeeren und Feta
Vorbereitungszeit:
Back/Kochzeit:
Zubereitungszeit:
  1. Die Bohnen nach Packungsanleitung zubereiten. Erdbeeren im Wasserbad putzen.
  2. Bohnen nach dem Kochen mit kaltem Wasser abschrecken. Die gewaschenen Erdbeeren halbieren.
  3. Für das Dressing zunächst den Balsamico mit dem süßen Senf mischen (alternativ geht auch normaler Senf und diesen einfach mit etwas Honig süßen). Unter Rühren das Olivenöl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Bohnen zusammen mit den Erdbeeren auf einem Teller anrichten. Feta drüber bröseln und das Dressing großzügig verteilen.
  5. Nach Belieben mit frischer Minze und Pistazien verzieren.

Bohnen Erdbeer Salat mit Feta und Pistazien

Ich weiß noch, wie ich das Salat Rezept vor ein paar Jahren für mich entdeckt habe und so begeistert war, dass ich mir diesen gleich mehrmals die Woche gemacht habe. So ist das eigentlich immer bei mir: Sobald ich was Leckeres entdeckt habe, kann ich mich tagelang von ein und derselben Sache ernähren. Da gibt es dann die Süßkartoffel-Phase oder die Lachs-Tomaten Phase. Kennt ihr das?

Bohnen Erdbeer Salat mit Feta von vorn mit Dressinf

Habt eine wunderbar sonnige Woche!

Herzallerliebst,