Schneeball Cupcakes mit Buttercreme-Kokos Topping

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr gehabt? Ich hatte schon gar nicht mehr daran geglaubt, dass wir dieses Jahr einen schönen Winter bekommen würden –mit Schnee natürlich, wie sich das gehört. Und jetzt, nach einer Woche nur, in der wir mit viel Schnee verwöhnt wurden, hat es wieder begonnen zu tauen und werden mit Regen überhäuft. Ein bisschen Schnee liegt zwar noch, aber die winterlich verträumte Stimmung ist dahin. Also mussten Cupcakes her, die äußerlich an Schneebälle erinnern und dazu noch luftig locker sind und auf der Zunge dahinschmelzen. Neugierig geworden? Dann folgt hier nun das Rezept für euch.

Rezept für Schneeball Cupcakes

Cupcakes auf holz mit zweig

Zutatenliste Cupcakes:

(für 8-10 große Cupcakes)
110 g Butter
100 g feinen Zucker
1   Päckchen Vanillezucker
2   Eier (Größe M)
110 g Mehl
3 g Backpulver
1   Messerspitze Salz

Zutatenliste Buttercreme:

130 g  Butter
260 g  Puderzucker
30 ml Vollmilch
Kokosraspeln zum Bestreuen
Zubereitung für Schneeball Cupcakes mit Buttercreme-Kokos Topping
für Schneeball Cupcakes mit Buttercreme-Kokos Topping
Vorbereitungszeit:
Back/Kochzeit:
Zubereitungszeit:
  1. Erst Butter und dann Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer schaumig schlagen. Anschließend den Vanillezucker hinzugeben und auf mittlerer Stufe nochmal kurz verrühren.
  2. Nach und nach die Eier hinzugeben und alles gut vermengen.
  3. Dann Mehl und Salz mischen, nach und nach in die Schüssel sieben. Alles auf höchster Stufe mixen und zum Schluss das Backpulver hinzugeben.
  4. Ein Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen, Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und jeweils einen gehäuften Esslöffel mit Teig in die Muffinförmchen füllen und für 10-15 Minuten im Ofen backen.
  5. Währenddessen kann die Buttercreme zubereitet werden. Dafür die Butter in ein hohes Behältnis geben (z.B. Messbecher) und den Puderzucker hinzufügen. Alles zusammen auf höchster Stufe mit dem Mixer schlagen, bis eine glatte samtige Masse entsteht.
  6. Nun könnt ihr die Buttercreme in einen Spritzbeutel (Lochtülle) füllen und kleine Klekse auf dem Cupcake verteilen oder mit einem Löffel auf dem Cupcake verstreichen.
  7. Zum Schluss habe ich noch ein paar Kokosraspeln drüber gestreut.

Cupcake auf teller2

Cupcake auf tellerDieses Rezept ist mein allerliebstes Grundrezept für locker, fluffige Cupcakes. Nicht zu trocken und nicht zu süß. Wer mag, kann auch nur Zucker nehmen. Ich persönlich habe immer gern eine leichte Vanillenote auf der Zunge.

Cupcakes auf Tortenplatte 2

Cupcakes auf Tortenplatte

Cupcakes auf holz mit spitzenband

Winterliche Grüsschen,

 

One comment

  1. Hey Jules,
    deine SnowballCupcakes schauen auch super aus! Yummi <3
    Liebste Grüße
    Jen

Comments are closed.