EasyPeasy vegetarische Spaghetti Carbonara mit Erbsen

Seid ihr alle gut über die Ostertage gekommen? Ich muss zugeben, die deftige Küche an solchen Feiertagen ist ja überhaupt nicht meins. Ich esse zwar ab und an Geflügel, aber an Lamm, Kaninchen&Co. komme ich nicht heran. Die italienische Küche hingegen liebe ich sehr. Beim Italiener werde ich einfach immer fündig, egal ob Pizza oder Pasta. In den Genuss von traditionell gemachter Spaghetti Carbonara hingegen, komme ich im Restaurant nicht. Aber dafür habe ich eine sehr leckere, vegetarische Alternative gefunden. Yay! EasyPeasy vegetarische Spaghetti Carbonara mit Erbsen„EasyPeasy vegetarische Spaghetti Carbonara mit Erbsen“

Meine Lieblings-Smoothie Rezepte mit Avocado

Lust auf Frühlingsgefühle? Nach dem die letzten Wochen nur grau, Nebel und eisige Kälte mit sich brachten, hat sich seit ein paar Tagen wieder die Sonne bei uns blicken lassen! Hach, wie hab ich sie vermisst. Ihre warmen Strahlen, die meine Nase kitzeln. Vöglein, die einen morgens aus dem Schlaf zwitschern. Blauer Himmel, inklusive zarter rosa Färbung am Abend. Der Frühling kann also gar nicht mehr weit sein! Und bei so einem schönen Wetter hat man morgens Lust, auf etwas Frisches! Noch dazu wenn es schnell gehen muss und einem die Zeit für ein ausgedehntes Frühstück fehlt. Und wie wäre es denn zur Abwechslung mal mit Avocado im Smoothie? Zugegeben, anfangs war ich auch sehr skeptisch bei dieser Kombination. Avocado zusammen mit Mango? Das soll schmecken? Ein eindeutiges JAAA, macht es! Meine zwei Lieblingsrezepte teile ich heute mit euch 😉 Meine Lieblings-Smoothie Rezepte mit Avocado„Meine Lieblings-Smoothie Rezepte mit Avocado“

Einfaches Rezept für gefüllte (Kräuter)Pfannkuchen

Kennt ihr sie auch, die berühmte Was-wollen-wir-heute-essen-Frage? Gerade am Wochenende, wenn auch mal Zeit für leckeres Mittagessen bleibt, weiß ich oft nicht, was ich kochen soll. Abends fällt die Wahl meist auf Salat, in allen möglichen Variationen.  Zum Mittag dürfen Kohlenhydrate nicht fehlen! Vor allem soll es satt machen. Um für ein bisschen Abwechslung zu sorgen, wälze ich dann regelmäßig meine Kochbücher und probiere neue Rezepte aus. Als wir nun mal wieder nicht wussten, was wir essen sollten, stieß ich auf dieses leckere Pfannkuchenrezept. Pfannkuchen gehen ja immer. Dieses Wochenende stand bei uns auch irgendwie im Zeichen des Pfannkuchens.. Samstagmorgen gab es die süße Variante zum Frühstück, mit Marmelade und Apfelmus. Sonntag dann Kräuterpfannkuchen, herzhaft gefüllt mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und gaanz viel Parmesan. Sie schmecken nicht nur mega lecker, sondern sind auch schnell gemacht 😉 Also, wenn ihr auch mal wieder Lust habt, was neues auszuprobieren, dann folgt hier jetzt das Rezept für euch! Einfaches Rezept für gefüllte (Kräuter)Pfannkuchen„Einfaches Rezept für gefüllte (Kräuter)Pfannkuchen“

Butterhörnchen Rezept –Frühstücksidee für Sonntage

Habt ihr eine Frühstückstradition? In meiner alten Heimat gab es bei uns zum Sonntagsfrühstück immer frische Butterhörnchen vom Lieblingsbäcker. Geliebt habe ich sie, wenn sie in ganz viel Milch getränkt wurden –soo unglaublich lecker! Leider sucht man hier beim schwäbischen Bäcker vergeblich nach dem süßlichen Hefegebäck! Und so wurde die sonntägliche Milchhörnchen-Tradition von der Sonntagsbrezel abgelöst! Doch in letzter Zeit wurde die Sehnsucht nach einem milchgetränkten Hörnchen immer größer, daher hab ich kurzerhand beschlossen, einfach mal selbst welche zu backen. Allerdings ist dafür einiges an Vorbereitung nötig und das Rezept ist nichts für den spontanen Heißhunger! Der sollte sich mindestens einen Tag früher ankündigen..  Das Ergebnis seht ihr nun hier! Butterhörnchen Rezept –Frühstücksidee für Sonntage„Butterhörnchen Rezept –Frühstücksidee für Sonntage“

Leckere Frühstücksidee: Haferflocken aus dem Ofen

Was wäre ein Sonntagmorgen ohne ausschlafen zu können und sich auf ein ausgedehntes Frühstück zu freuen? Während in der Woche oft die Zeit für ein üppiges Frühstück fehlt, dürfen die Frühstücksvorbereitungen am Wochenende dafür umso mehr Zeit in Anspruch nehmen. Für den perfekten Start in den Tag gehören auf meinen Frühstückstisch: Viel frisches Obst, eine große Portion selbstgemachtes Müsli, ein leckeres Frühstücksei und einen guten Kaffee mit ganz viel Löffelschaum. Leckere Frühstücksidee: Haferflocken aus dem Ofen„Leckere Frühstücksidee: Haferflocken aus dem Ofen“